Ihr Suchergebnis

Folgende Zeiträume stehen zur Auswahl:

Neue Suche

Sie wollen weitere Hotel- oder Rundreiseinformationen ansehen?

Nord-Male-Atoll, Malediven, Malediven

Schiff

Four Seasons Explorer - Northward Cruise

Ort
Nord-Male-Atoll
Allgemein Sonstiges Kabine, Explorer Sonstiges Wohnbeispiel Sonstiges Sonstiges
  • schnell und luxuriös – der perfekte Katamaran
  • faszinierende Tauchreviere entecken
  • kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke
  • abwechslungsreiches Programm auf den Inselparadiesen
  • 4-tägige Segelkreuzfahrt auf den Malediven
  • Unterbringung in luxuriösen Staterooms
  • der perfekte Katamaran, faszinierende Tauchreviere, kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke, abwechslungsreiches Programm auf den Inselparadiesen

Route 1 (MLE20906): Northward Cruise (Mo - Do): Kuda Huraa/Nord Male Atoll – Maahosmadulu Atoll Süd – Maashosmadulu Atoll Nord – Landaa Giraavaru/Baa Atoll. Einschiffung ca. 03.00 Uhr, Ausschiffung ca. 09.00 Uhr. (F, M, A)

Eine Segel-Kreuzfahrt als perfektes Gesamterlebnis! Ob auf der 8-tägigen Circuit-Kreuzfahrt, der Nordpassage ab Kuda Huraa oder der Südpassage ab Landaa Giraavaru: Kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke begleiten die Gäste auf allen Routen. Unterwegs fällt der Blick auf Malediven-Atolle wie Maahosmadulu, denen man zu Recht das Prädikat „Paradies“ anheften kann. Auf Kuda Huraa und Landaa Giraavaru verbringen Gäste stilvolle Tage in einzigartigen Four Seasons Resorts. Four Seasons ist es gelungen, den eigenen Anspruch an formvollendeten Luxus auf einen stolzen Katamaran zu übertragen. Fast scheint es so, als wäre man an Bord einer privat gecharterten Yacht, die auf erhabene Art den Indischen Ozean durchkreuzt. Der Four Seasons-Explorer gilt zu Recht als der schnellste und luxuriöseste Katamaran für Tauchkreuzfahrten auf den Malediven. Der Service ist ausgezeichnet – der Stil modern und luxuriös. Die Unterwasserwelt der Malediven zählt zweifellos zu den faszinierendsten Tauchrevieren der Welt – deshalb gibt es an Bord selbstverständlich ein eigenes Tauchzentrum und ein internationales Tauchlehrerteam. So ist der ungehinderte Zugang zu entfernten Küsten und einmaligen Tauch- und Schnorchelplätzen in unberührten Riffs und pulsierenden Thilas möglich. Es werden geboten: PADI- und Trainings-Tauchkurse (gegen Gebühr), Tauchgänge bei Sonnenaufgang oder bei Nacht, Wrack-Tauchen, von einem Meeresbiologen geführte spezielle Tauchgänge zur Erforschung der Meeresflora und -fauna mit begleitenden Fachvorträgen Unterwasserfotografie (gegen Gebühr), Tauchgänge vom Beiboot oder einem begleitenden Dhoni, Schnorcheln unter Anleitung. Überhaupt bieten sich unterwegs zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport-Aktivitäten, z. B. Kajak, Windsurfen und Wasserskifahren, Hochseefischen und Angeln. Auch an Land der angesteuerten Paradiesinseln wartet Abwechslungsreiches: Es werden Strandparties mit Barbecue arrangiert oder kulturelle Darbietungen präsentiert.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Reiseverlauf
Kabinen

Die Unterkünfte an Bord bieten den Gästen ein perfektes Wohlfühlambiente, in dem moderne Teakholzmöbel und indische Stoffe dominieren. Die 10 klimatisierten Staterooms, Typ DKA1 (ca. 20 qm) verfügen über ein privates Luxus-Bad sowie einen stilvollen Wohnbereich. Dazu gehören zwei Unterbetten, die zu einem Doppelbett umgestellt werden können sowie ein Sofa, ein Schreibtisch, ein DVD-/CD-Player, ein MP3-Kabelanschluss, eine Minibar, ein Telefon und ein Safe. Die elegante Explorer-Suite, Typ SKA1 (ca. 45 qm) ist mit einem Kingsize-Bett ausgestattet und bietet zusätzlich eine Essecke.

Hinweis
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Teilnehmer: max. 22
  • Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (außer lt. Routenverlauf), fakultative Ausflüge
  • Änderung von Route/Programm vorbehalten
  • 3 Übernachtungen inkl. Vollpension
  • heiße und nichtalkoholische Getränke
  • Täglich frische Früchte
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • Täglich mehrere Tauchgänge inkl. Tauchausrüstung
  • Transfers

Touristensteuer

Die Touristensteuer (Green Tax) in Höhe von USD 6/Nacht muss für Kinder unter 24 Monaten vor Ort bezahlt werden (Barzahlung).